Fort- und Weiterbildungen für Existenzgründer und Führungskräfte aus Kleinen und Mittelständischen Unternehmen

Hotline
030 - 436 074 51
Bürozeiten: Mo - Do 9:00 Uhr - 20:00 Uhr
Fr 9:00 Uhr - 14:00 Uhr
KMU Akademie ltd. Logo
So finden sie uns:
Mitglied bei

bvmw

Steuern

Das Thema Steuern gehört bei Existenzgründern oder Unternehmern sicherlich nicht zu den beliebtesten, impliziert es doch nicht nur finanzielle Verpflichtungen, sondern auch aufwändige und komplexe Vorgänge wie Steuervorauszahlungen oder Steuererklärungen. Dies sollte allerdings kein Grund sein, die Beschäftigung mit der Steuerthematik hinauszuzögern oder ganz bleiben zu lassen. Im Gegenteil, je früher Sie beginnen, sich mit dem Thema auseinanderzusetzen, desto schneller werden Sie ein Gefühl für die Materie gewinnen und Ihre Finanzplanung danach ausrichten.

Ab einer gewissen Unternehmens- und Auftragsgröße ist es wohl unvermeidlich, auf die Dienste eines Steuerberaters zurückzugreifen. Dies gilt insbesondere dann, wenn Sie Mitarbeiter beschäftigen und Lohnsteuer abführen müssen. Überhaupt ist ein Gespräch mit einem Steuerberater schon vor Ihrer Gründung zu empfehlen. Dieser kann Sie nämlich steuerlich einschätzen, was vor allen dann hilfreich ist, wenn Sie für mögliche Steuerforderungen Rücklagen bilden möchten.

In den folgenden Abschnitten informieren wir Sie über die verschiedenen Steuerarten. Anschließend geben wir Ihnen einige Hinweise und Tipps, was Sie bei der Steuererklärung und beim Absetzen Ihrer Betriebsausgaben beachten müssen. Bedenken Sie, dass dies alles nur Grundlagenwissen ist. Es hilft Ihnen dabei, sich zu orientieren. Um die Steuerthematik bis ins letzte Detail zu verstehen, ist allerdings mehr als die Lektüre dieses Kapitels erforderlich.

Steuerarten

Es gibt zahlreiche Steuerarten, wobei wir Ihnen nur die wichtigsten vorstellen wollen. Dazu zählen die Umsatzsteuer, die Einkommensteuer, die Körperschaftsteuer, die Gewerbesteuer und die Lohnsteuer.

Unterthemen:

Einkommensteuer
Lohnsteuer
Umsatzsteuer
Körperschaftsteuer
Gewerbesteuer
Steuererklärung

Aktualisiert am 8. Oktober 2014