Fort- und Weiterbildungen für Existenzgründer und Führungskräfte aus Kleinen und Mittelständischen Unternehmen

Hotline
030 - 436 074 51
Bürozeiten: Mo - Do 9:00 Uhr - 20:00 Uhr
Fr 9:00 Uhr - 14:00 Uhr
KMU Akademie ltd. Logo
So finden sie uns:
Mitglied bei

bvmw

Standort

Bevor Sie in den folgenden Abschnitten darüber informiert werden, welche Kriterien Sie bei der Standortwahl berücksichtigen sollten, möchte der Autor dieser Publikation kurz in eigener Sache sprechen. Es ist nicht immer der beste Weg, sofort viel Geld in teure Büro- oder Geschäftsräume zu investieren. Insbesondere Existenzgründer, die nur über ein begrenztes Kapital verfügen, begeben sich auf dünnes Eis, wenn sie sich gleich zu Beginn ihrer Selbständigkeit finanziell übernehmen und an kostspielige Mietverträge binden. Schnell ist es nämlich passiert, dass die Verbindlichkeiten nicht mehr bezahlt werden können und sich das Unternehmen in seiner ersten großen (und womöglich auch letzten) finanziellen Krise befindet.

Überlegen Sie sich daher im Vorfeld, ob eigene Büro- oder Geschäfträume für Ihr Unterfangen wirklich unabdingbar sind. Vielleicht können Sie Ihre Arbeit zunächst auch von zu Hause aus erledigen. Oder Sie mieten sich in eine Bürogemeinschaft ein und teilen sich die Kosten mit einigen Gleichgesinnten. Je nachdem, welche Tätigkeit Sie ausüben, gibt es preisgünstige Alternativen. Sie müssen nur etwas kreativ sein. Der Autor, selbst freiberuflicher Journalist und Texter, kann beispielsweise von sich behaupten, einen Großteil dieser Publikation in einer städtischen Bibliothek geschrieben zu haben. Dies hatte zum einen den Vorteil, einen auswärtigen Arbeitsplatz und somit eine Kernarbeitszeit zu haben, und zum anderen, bei Bedarf fachrelevante Literatur einsehen zu können.

In den folgenden Abschnitten informieren wir Sie darüber, was Sie bei der Standortwahl beachten sollten.

Unterthemen:

Region
Räumlichkeiten
Hilfreiche Tipps

Aktualisiert am 8. Oktober 2014