Fort- und Weiterbildungen für Existenzgründer und Führungskräfte aus Kleinen und Mittelständischen Unternehmen

Hotline
030 - 436 074 51
Bürozeiten: Mo - Do 9:00 Uhr - 20:00 Uhr
Fr 9:00 Uhr - 14:00 Uhr
KMU Akademie ltd. Logo
So finden sie uns:
Mitglied bei

bvmw

Motivation – Kommunikation – Zeit- und Selbstmanagement für Führungskräfte

für Existenzgründer und Inhaber von Kleinunternehmen

Kurzbeschreibung

Führen kann man lernen: Wie Sie die Basics beherrschen und Ihren Stil entwickeln.

Sie lernen unterschiedliche Führungsfunktionen und –instrumente kennen. Delegierendes Führungsverhalten steht hierbei ebenso im Mittelpunkt wie die Förderung der Motivation und die Unterstützung der Mitarbeiterentwicklung. Sie erhalten konkrete Anregungen, wie Sie Ihren individuellen Führungsstil entwickeln und ausbauen können.

Das aktive Training von typischen Kommunikationssituationen mit Mitarbeitern bildet einen weiteren Schwerpunkt dieses Seminars. Sie werden den Einsatz professioneller Gesprächstechniken üben und auf diese Weise Ihr Handlungsrepertoire in herausfordernden Führungssituationen erweitern. Durch individuelles Feedback erfahren Sie Ihre Wirkung auf andere und erhalten wertvolle Hinweise zu Ihrer Weiterentwicklung als Führungspersönlichkeit.

Inhalt

  • Anforderungen an eine Führungskraft
  • Führungsfunktionen und -instrumente
  •  Führungsstile in der Praxis
  •  Information und Kommunikation als Basis für die Verbesserung des
  •  Führungsklimas
  •  Förderung der Mitarbeitermotivation
  •  Umgang mit schwierigen Mitarbeitern
  •  Professionelle Kommunikationstechniken für Mitarbeitergespräche
  • Zielorientierte Gesprächsvorbereitung
  • Training von typischen Führungssituationen aus der Praxis der Teilnehmer, zum

Beispiel:

Delegieren von Aufgaben

Aussprechen von Anerkennung und Kritik

Konfliktbearbeitung

Mitarbeiterbeurteilung

Mitarbeiterentwicklung

Vereinbaren von Zielen

Damit Sie Zeit für die wirklich wichtigen Dinge haben.

Finden Sie den richtigen Rhythmus zwischen zeitfressenden Aufgaben in Ihrer Führungsarbeit und der „Gunst der rechten Stunde“. Ziel ist es, eine Balance zwischen dem passiven und dem aktiven Umgang mit der Zeit zu finden.

Wirken Sie dem Gefühl der chronischen Überlastung entgegen durch Planung von Freiräumen für intuitives Handeln und Berücksichtigung Ihrer Work-Life-Balance.

Zeitmanagement für Führungskräfte meint, die eigene Performance zu kennen, zu optimieren und die Möglichkeiten der Selbstorganisation seiner Mitarbeiter wahrzunehmen und gezielt zu fördern. Lernen Sie Ihren eigenen Zeittypus kennen und nutzen Sie Ihr Wissen, um Mitarbeiter zu entwickeln und in ihren Möglichkeiten zu unterstützen. Prioritäten verschieben sich und Delegation verantwortungsvoller Aufgaben bekommt möglicherweise befreiende Wirkung für einen selbst. Das schafft Motivation und Luft für den Blick auf das Wesentliche. Nehmen Sie sich Zeit, um auf den „Flügeln von Pareto“ zu den wirklich wichtigen Dingen vorzustoßen.

Inhalt

  • Selbstreflexion meiner Rolle  als Führungskraft
  • Den eigenen Arbeitsstil  erkennen
  • Optimieren des Tempos an den Schnittstellen zur Organisation und den Mitarbeitern
  • Wege zu mehr Gelassenheit und Verbesserung des Teamworking
  • Vom Dringlichen zum Wichtigen –  Priorisierungen
  • Priorisieren- organisieren- delegieren
  • Aufgaben SMART definieren und klar kommunizieren
  • Zeitfresser bei sich und anderen erkennen und eliminieren
  • Werkzeuge elektronischer Planung erkennen und einsetzen (am Beispiel von Outlook)
  • Verbesserungen der Kommunikation per Email

Nutzen

Folgende Vorteile erwarten Sie

  • Im Seminarteil Motivation erarbeiten Sie praxisrelevantes Wissen, das Ihnen hilft, Ihre Führungsaufgaben wirkungsvoll wahrzunehmen, Führungsprobleme frühzeitig zu erkennen und zielorientiert zu lösen.
  • Im Kommunikationstraining lernen Sie, die eigene Position überzeugend darzustellen sowie den Gesprächspartner richtig einzuschätzen, damit ein befriedigendes Ergebnis für beide Seiten erreicht werden kann. Sie trainieren, gezielte Frage- und Argumentationstechniken einzusetzen und mit schwierigen Gesprächspartnern sowie Einwänden umzugehen. Es besteht die Möglichkeit, individuell auf die Gesprächsanforderungen einzugehen, die sich den einzelnen Seminarteilnehmern stellen.
  • Im Seminarteil Zeitmanagement lernen  Sie aktuelle Techniken kennen. Sie helfen Ihnen, den Überblick zu behalten, Aufgaben effektiv zu erledigen und den Zeitdruck abzubauen.  Durch einen Persönlichkeits-Check erfahren Sie, welcher „Zeitmanagement-Typ“ Sie sind und wo Ihre Stärken und Schwächen liegen. So können Sie Ihr persönliches Zeitmanagement „typengerecht“ gestalten und „Zeitfallen“ vermeiden. Systematische Planung und Organisation von Routineaufgaben werden Sie in die Lage versetzen, Ihre Arbeit souverän zu bewältigen.

Zielgruppe

Das Seminar richtet sich an

  • Gründer von Start Ups
  • Inhaber von Kleinbetrieben
  • Nachwuchskräfte in Unternehmen

Methoden

Die Seminarinhalte werden Ihnen in Form von Trainerinput, Einzel- und Gruppenarbeit und Fallbeispielen vermittelt. Der Referent geht ausführlich auf Fragen und Probleme aus dem Teilnehmerkreis ein. Lösungsmöglichkeiten werden gemeinsam erarbeitet.

Das Seminar beinhaltet folgende Leistungen

  • Viertägiges Seminar, von 10.00 bis 16.00 Uhr, inkl. der nötigen Arbeitsunterlagen
  • Umfangreiches Skript mit Theorieteil,  Empfehlungen und Literaturangaben
  • Kaffee, Tee, Erfrischungsgetränke und Gebäck

Zertifikat

Nach erfolgreicher Teilnahme an diesem Seminar wird Ihnen von der KMU-Akademie ein Zertifikat mit dem Seminartitel unter genauer Angabe der erlernten Inhalte ausgestellt. Sie erhalten es unmittelbar nach Abschluss des Seminars.

Aktualisiert am 10. September 2014