Fort- und Weiterbildungen für Existenzgründer und Führungskräfte aus Kleinen und Mittelständischen Unternehmen

Hotline
030 - 436 074 51
Bürozeiten: Mo - Do 9:00 Uhr - 20:00 Uhr
Fr 9:00 Uhr - 14:00 Uhr
KMU Akademie ltd. Logo
So finden sie uns:
Mitglied bei

bvmw

Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein

(Förderprogramm für Existenzgründungsberatungen)

Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (§45 Abs. 1 S. 1 Nr. 4 SGB III)

Lassen Sie sich auf dem Weg zum eigenen Unternehmen kompetent beraten mit dem Vermittlungsgutschein (AVGS) der Arbeitsagentur oder des JobCenters.

Wir machen Sie fit für die Selbständigkeit!

Wir sind Ihr Partner, der an jede Geschäftsidee offen und positiv herangeht und mit Ihnen gemeinsam zunächst ein Geschäftsmodell entwickelt und daraus ein Business Plan konzipiert, von der Idee über das Konzept zum Erfolg. Dabei gilt es, gemeinsam die Unternehmensidee zu analysieren, eine geeignete Gesellschaftsform zu finden, Marktchancen und -risiken abzuwägen, nach Finanzierungsmöglichkeiten zu suchen und vor dem Markteintritt möglichst viele Stolpersteine aus dem Weg zu räumen.

Das Ziel des AVGS für Existenzgründer

Das Ziel ist es gemeinsam mit Ihnen Ihre Unternehmensgründung optimal zu planen und vorzubereiten, damit Sie für alle anstehenden Aufgaben, während Ihrer Existenzgründung und danach, bestens gerüstet sind.

Bewilligung

Bevor wir durchstarten können, benötigen Sie die Zustimmung (Bewilligung) der Agentur für Arbeit.

Die Agentur für Arbeit stellt den Vermittlungsgutschein aus, der beim Bildungsträger einzulösen ist.

Folgende Angaben werden von der Agentur für Arbeit benötigt

Kurz & knapp

Maßnahmenträger / Ort KMU Akademie Ltd. / Kurfürstendamm 234 – 10719 Berlin  (direkt gegenüber der Gedächtniskirche)
Maßnahmeziel / Maßnahmeinhalt Heranführung an eine selbständige Tätigkeit / Coaching zur Unterstützung der Aufnahme der Selbständigkeit
Maßnahme Dauer Die maximale Maßnahmedauer beträgt 4 Wochen. Die Inhalte werden innerhalb des Maßnahmezeitraums an mindestens zwei Tagen in der Woche erbracht.
Zeitlicher Unfang / Teilnahmegebühr 40 Einheiten (á 45 Minuten), jeweils von 09:15 bis 14:45 Uhr / Die Kosten werden von der Agentur für Arbeit übernommen
Maßnahmenummer 955/67/17

Schwerpunkte der Beratung zur Existenzgründung

In aufeinander abgestimmten Themenmodulen werden alle wesentlichen Kenntnisse und Fertigkeiten für einen erfolgreichen Start in die Selbständigkeit vermittelt:

  • Gründungsformalitäten / Pflichten,
  • Rechtsform und Organisation,
  • Vertrags- und Arbeitsrecht,
  • Banken und Finanzierung;
  • Förderprogramme,
  • Markteintrittsstrategien,
  • Marketing,
  • Werbung,
  • Kundenakquise,
  • Vertrieb,
  • Kostenrechnung / Buchhaltung,
  • Steuern und Versicherungen,
  • Soziale Absicherung,
  • Grundlagen der Preiskalkulation / Auswahl geeigneter Preisstrategien,
  • Erarbeitung eines tragfähigen Businessplans,
  • Vermittlung von Kenntnissen zur Präsentation des Vorhabens,
  • Überblick über verfügbare Software-Tools und sonstiger Informationsquellen für Existenzgründer im Internet
  • sowie praktische Übungen

Anmelden

Das hört sich gut an? Dann zögern Sie nicht, melden Sie sich mit dem Kontaktformular Online an.

Nach erfolgter Anmeldung können wir bereits die Beratungstermine mit Ihnen abstimmen.

Kostenfreie Erstberatung

Sie haben Fragen? Vereinbaren Sie einfach einen Termin für eine kostenfreie Erstberatung und profitieren Sie von unserer lanjährigen Erfahrung.

Telefon Kontakt

Das hört sich gut an?

Rufen Sie uns einfach an  030 – 436 074 51

Mo. – Do. 9 Uhr – 20 Uhr / Fr. 9 Uhr – 14 Uhr


Oder nutzen Sie unser Kontaktformular für weitergehende Fragen:

Ihr Vorname: *
Ihr Nachname: *
Strasse/Nr.: *
Postleitzahl: *
Ort: *
Telefon / Handynummer: *
Ihre E-Mail-Adresse: *
Ich Interessiere mich für folgende Seminare:
Ich Interessiere mich für Aufbau- und Fachseminare:
Ich interessiere mich für Beratung / Coaching
Ihre Geschäftsidee:
Ihre Nachricht
Ihr Anhang max. 3 MB
Bitte Captcha aufsüllen *
captcha


Aktualisiert am 3. März 2017